Herzlich Willkommen in der Ergotherapiepraxis in Plau

Ricarda Hackbusch

Behandlung von Kindern und Erwachsenen

Philosophenweg 5a, 19395 Plau



Was ist Ergotherapie ?

 

Ergotherapie gehört zu den medizinischen Heilberufen und ist ein von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen anerkanntes Heilmittel, das in Form eines Rezeptes verordnet wird. Dies erhalten Sie von Haus- und Fachärzten. Ergotherapie ist auch als Hausbesuch möglich. In der Ergotherapie werden Menschen aller Altersstufen vom Säugling bis zum Senior behandelt.

 

 

Ziel der Ergotherapie

 

Das Ziel der Ergotherapie ist es größtmögliche Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alltagsleben, Beruf, Schule und sozialen Umfeld zu erreichen. Je nach Krankheitsbild steht die Wiederherstellung, Entwicklung, Verbesserung oder der Erhaltung von motorischen, nervalen, psychischen und geistigen Funktionen und Fähigkeiten im Vordergrund.

Funktionen und Fähigkeiten eines Menschen können z.B. durch einen Schlaganfall verloren gehen oder bei Kindern auf Grund von Entwicklungsstörungen in nicht ausreichendem Maße ausgebildet sein. Ergotherapie hat einen ganzheitlichen Ansatz und schult so nicht nur die Motorik, sondern das ganze menschliche System: Bewegung – Wahrnehmung – Aufmerksamkeit und Koordination.

Je nach Krankheitsbild werden Ziele und Lösungswege individuell erarbeitet und zusammengestellt unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Gegebenheiten. Eine wichtige Zusammenarbeit mit Angehörigen, Betreuern Ärzten etc. ist wichtig, um festgelegte Ziele bestmöglich umzusetzen. 

Menü

Menü